Tutorial | Foto Mosaik Bild erstellen

Foto Mosaik Bild

Foto Mosaik Bild erstellen

Irgendwie liegt es im Trend und gibt zudem auch viele Möglichkeiten, wenn man aus eigenen Fotos ein Mosaik erstellen lassen möchte. Dies muss man heute nicht mehr manuell machen, denn für ein Foto Mosaik Bild gibt es diverse Programme, von denen wir euch heute eines vorstellen wollen.

Wie du ein Foto Mosaik Bild erstellen kannst, zeigt dir wie immer das Video Tutorial oder auch die Schritt-für-Schritt Anleitung.


Video-Anleitung:


Schritt-für-Schritt Anleitung:

  • Lade dir das Programm hier herunter
  • Erstelle eine neue Datenbank, aus denen das Programm Bilder für das Mosaik aussuchen kann
    • Vergib einen Namen
    • Wähle einen Ort auf der Festplatte mit den Bildern aus
    • Stelle die Qualität ein (Hohe Qualität wird stark empfohlen)
  • Kehre zum Anfang zurück und klicke auf „Mosaikbild erstellen“
  • Wähle klassisches Mosaikbild aus (andere sind kostenpflichtig)
  • Wähle nun das Bild, dass als Mosaik abgebildet werden soll
  • Lass die Option „Komplettbild“ bestehen und speichere das Bild
  • Wähle eine Datenbank aus
  • Du kannst nun ein Format auswählen (gut, wenn man es später drucken möchte)
  • Die Auflösung steht für die Qualität, wird beim Speichern aber dann auch mehr Platz benötigen.
  • Passe die Anzahl der Kacheln an. Damit du weißt, wie viele Sinn machen klicke danach auf Vorschau und ändere bei Bedarf die Einstellung nochmal
  • Stelle ein, wie oft ein Bild wiederholt werden darf. Bei kleinen Datenbank muss der Wert größer sein, damit der Wert der Datenbank 5-20 mal überschritten wird
  • Stelle eine Rahmenfarbe und Breite ein. Kein Rahmen ist auch möglich und sieht meistens am Besten aus
  • Eine Überblendung durch das Originalbild kann sinnvoll sein, um Konturen besser zu erkennen. 10-20 Prozent ist ein guter Wert

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen