Audacity Tutorial | Hall erzeugen

Hall erzeugen

Hall erzeugen

In einem anderen Video habe ich ja bereits gezeigt, wie man Hall entfernen kann. Doch auch wie man Hall erzeugen kann, wollen wir uns einmal genau anschauen. Das eignet sich nicht nur für Hörspiele, um große Räume zu simulieren.

Wie du Hall erzeugen kannst, zeigt dir wie immer das Video-Tutorial und die Schritt-für-Schritt Anleitung.


Video-Anleitung:


Schritt-für-Schritt Anleitung:

  • Nimm etwas in Audacity auf oder lade eine vorhandene Aufnahme
  • Markiere den Bereich, den du bearbeiten willst
  • Gehe auf „Effekt“ -> GVerb
  • Die Werte sagen Folgendes aus:
    • Roomsize: Beschreibt die Raumgröße. Ein guter Standardwert ist 30-70
    • Reverb Time: Zeit bis der Hall einsetzt. Je größer der Raum, desto später kommt der Hall. 1,5 Sekunden klingt meistens authentisch
    • Damping: So stark wird der ursprüngliche Ton gedämpft. 0,5 ist in den meisten Fällen in Ordnung.
    • Input Bandwith: Beschreibt aus welcher Entfernung der Hall wirkt. 0 ist als Beispiel eine Dusche. Der Standardwert 0,75 ist auch hier okay 
      • Dry Signal: Dieser Regler ist maßgeblich für den Hall verantwortlich. Stelle diesen individuell ein und nutze „Vorhören“ um den passenden Wert zu finden
      • Early Reflection Level: Höhere Werte sorgen dafür, dass der Hall in mehreren Wellen zurückkommt (Da er über mehrere Wände abprallen kann)
      • Tail Level: Schneidet unterhalb eines dB – Wertes den Ton und somit den Hall ab. Höhere Werte sorgen daher für mehr Hall
  • Drücke am Ende OK

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen