Kontrastbild mit nur 2 Farben


Kontrastbild mit nur 2 Farben

Ein toller Effekt für Bilder und Gesichter ist das Nutzen von hohen Kontrastwerten. Durch nur zwei Farben in einem Kontrastbild entstehen so tolle Motive, die man sowohl auf Logos wie auch zum Druck für Kleidung bestens nutzen kann.

Wie du ein Kontrasbild erstellen kannst, erfährst du im Video-Tutorial und auch in der Schritt-für-Schritt Anleitung.


Video-Anleitung:


Schritt-für-Schritt Anleitung:

  • Lade das gewünschte Bild in Gimp
  • Gehe auf „Farben“ -> Schwellwert
  • Passe den Regler in der Mitte so an, dass die Konturen von Gesichtern oder wichtigen Objekten klar zu sehen sind
  • An den Rändern kann jeweils der Regler genutzt werden, um den Spielraum vom dunkelsten und hellsten Ton zu verringern
  • Bei beiden Methoden lohnt sich das Ausprobieren. Durch die direkt Vorschau kann direkt geprüft werden, ob die Änderung sinnvoll war
  • Gehe auf „Farben“ -> Einfärben
  • Setze die Helligkeit ungefähr auf 20
  • Wähle nun über den Regler bei Farbton die passende Farbe aus

Ersten Kommentar schreiben

Antworten