Gimp Tutorial | Wasserzeichen erstellen


Wasserzeichen erstellen

Du hast Bilder umfassend bearbeitet und willst nicht, dass sie einfach digital geklaut werden? Dann solltest du ein Wasserzeichen erstellen und im Bild einfügen, sodass jeder sieht, dass dieses Werk von dir ist.  Ich möchte dir zeigen, wie du das schnell und einfach machen kannst.

Wasserzeichen erstellen geht schnell und wird dir wie immer über das Video Tutorial und die Schritt-für-Schritt Anleitung erklärt.


Video-Anleitung:


Schritt-für-Schritt Anleitung:

  • Lade zunächst dein gewünschtes Bild in Gimp
  • Füge dein Logo oder Text ein, welcher als Wasserzeichen dienen soll
  • Mach es im Zweifel ein wenig größer. Da Wasserzeichen durchsichtig sind, kann man sie so meist besser sehen
  • Willst du ein Bild claimen (wie in einer Fotodatenbank) dann drehe das Bild um 45 Grad, sodass es quer über das Bild ausgebreitet ist
  • Im Ebenenverlauf setzt du die Deckkraft herunter. Das muss individuell auf dein Bild angepasst werden, jedoch sind 20-30% ein guter Wert
  • Willst du jedoch dein Logo einfügen und das Bild nicht unkenntlich machen, platziere dieses am Rand und reduziere auch hier die Deckkraft
  • So kannst du es überall sicher teilen
  • Wichtig: Speichere das Bild nun über „Exportieren als“, damit du das Original-Bild nicht überschreibst

Ersten Kommentar schreiben

Antworten