Adobe Premiere Tutorial | Standbild / Bild einfrieren

Standbild / Bild einfrieren

Es ist mit einem kleinen Trick sehr einfach möglich, ein Standbild in Adobe Premiere zu erzeugen, sodass man tolle Momente einmal anhalten und ganz genau anschauen kann.

Wie du mit Adobe Premiere ein Standbild erzeugen kannst, zeigen wir dir heute in einem Video-Tutorial oder auch mithilfe der Schritt-für-Schritt Anleitung.


Video-Anleitung:


Schritt-für-Schritt Anleitung:

  • Wähle in der Zeitlinie zunächst den Moment aus, bei dem du das Bild einfrieren möchtest
  • Wähle den Clip aus un öffne im Effektfenster die „Zeit-Neuzuordnung“
  • Über die Regler legst du die Geschwindigkeit fest (als Mal-Faktor. Das heißt 5 bedeutet 5mal so schnell. -1 bedeutet, dass das Video hier eingefroren wird)
  • Setze einen Keyframe an der gewünschten Stelle
  • Drücke gleichzeitig STRG + Alt und ziehe dabei den Keyframe auseinander
  • Der Zeitraum im Keyframe besteht nun aus Standbildern, das heißt du solltest den Keyframe soweit öffnen, bis die gewünschte Länge im Video erreicht ist

Ersten Kommentar schreiben

Antworten